______Evening Star

Home

Startseite

SITE

Singleleben
Ruhelos
Vier Jahreszeiten
Filmfreak

ABOUT

... me

Kontakt

Gästebuch
Webmail

Links

Ernuwieder
Samtstimme
Hänschen

Weiter lesen

Abonnieren

CREDITS

Designer
Powered by
Geschmolzener Schnee

Über die Felder zog früh schon die Nacht
als eine Frau aus dem Schlafe erwacht'
Schweren Gemütes zog sie in die Flur
Längst war verweht ihre silberne Spur

Sie sah nicht nach hinten, blickte nach vorn
Ließ hinter sich all' vergangenen Zorn
Früh schon verlor sie, was ihr war so lieb
den Mann, ihre Kinder, nichts, was ihr blieb

So ging sie voran, fühlte sich nicht mehr leer
Der Rücken zwar krumm, ihre Beine so schwer
Auf einer Lichtung, da stand sie im Wald
spürte den Wind nicht, es war ihr nicht kalt

Lag auf dem Rücken, die Augen hinauf
hielten die Liebsten die Türe ihr auf.
Das Warten vorbei, so schwierig und zäh
Alles, was blieb, war geschmolzener Schnee

 (Copyright by Kerstin Müller)

23.10.06 21:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de